6. VMT Tour 2017 | Coburger Moggele

Hier findet Ihr Informationen und Kommentare zu den VMT Touren, sprich zu unserem Jahresprogramm.

Re: 6. VMT Tour 2017 | Coburger Moggele

Beitragvon shadow » Di 12. Sep 2017, 18:50

Abgesehen von den ewigen Umleitungen und Sperren wegen Wallfahrer wars ´ne super Tour mit einer klasse Meute hinter mir. :D
Eigentlich hätte ich den Kerl oben auf dem Berg bei der Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen einfach um-fahren sollen, denn die eigentlichen Wallfahrer
waren ja wir - im wahrsten Sinne des Wortes - denn wir sind ja gefahren und nicht zu Fuß den Berg hinauf :mrgreen:
und den besseren Sound hatten wir ja sowieso :wise:

Naja - so wurden aus den geplanten 260 km eben kurz mal 300 km (die Wendemanöver nicht eingerechnet) :mrgreen:
Aber ich denke dafür sind wir mit schönen, trockenen Wetter belohnt worden und passiert ist auch nix.

Das Moggele wäre auch eine gute `Belohnung´ für die Unbill gewesen - aber das gabs ja schon vorher.
Und so hab´ ich auch eiskalt die neuen EU-Richtlinien ignoriert und meinen Anteil an krebserregenden Stoffen zu mir genommen :shock:
Aber die Dinger waren ja auch sowas von gut - da hab´ ich gleich zwei verzehrt :jubel:

Alles in allem hat es mir sehr gut gefallen mit Euch unterwegs zu sein :thx:
Ich freu mich schon auf die nächste Tour (LH- Tour am 24.09.) und hoffentlich seid Ihr wieder mit dabei?

Grüße
shadow-Peter
:korrekt:
und immer: sicheres Auftreten trotz völliger Ahnungslosigkeit!
Benutzeravatar
shadow
 
Beiträge: 1040
Bilder: 71
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 21:47
Wohnort: Güntersleben

Re: 6. VMT Tour 2017 | Coburger Moggele

Beitragvon dether » Di 12. Sep 2017, 20:10

Servus zusammen,

kurz bevor ich in den Urlaub entschwinde, möchte ich mich noch ganz herzlich bei allen - und besonders natürlich bei unserem Guide - für die schöne Tour am Sonntag bedanken. Da hat echt alles gepasst, die Strecke, das Wetter, die Pausen (freiwillig oder unfreiwillig), die kulturelle Bereicherung (ich wusste vorher nicht, was Moggele sind - und offenbar geht's einigen Eingeborenen ähnlich :shock: ), die eingestreuten Fahrsicherheits-Trainings (Wenden auf eineinhalbstreifiger Kreisstraße in einem Zug, Wenden am (heiligen) Berg (der Franken) etc.), die Verpflegung und nicht zuletzt die Mitfahrer und die Stimmung.
:thx:

Freue mich aufs nächste Mal
Detlef
Bild ... weil wir Motorrad fahren.
Benutzeravatar
dether
 
Beiträge: 87
Bilder: 23
Registriert: So 7. Feb 2016, 17:07
Wohnort: Würzburg

Re: 6. VMT Tour 2017 | Coburger Moggele

Beitragvon bestefar » Mi 13. Sep 2017, 20:52

Ja, es war eine sehr schöne Tour. Ich habe zu meinem Entsetzen festgestellt, das es für heuer meine letzte Tour war. Einmal ist Wochenendarbeit angesagt, einmal bin ich im Urlaub. SSSehr schade. Ich wollte ja eigentlich öfters mitfahren.
Bei dieser Tour war das Motto: " Der Weg ist das Ziel" , und das war eine super Sache. Daher dicken Dank an Shadow, der die Tour vorbereitet hat und an alle, die mit dabei waren, es hat prima gepasst.
:wise:
Benutzeravatar
bestefar
 
Beiträge: 14
Bilder: 6
Registriert: So 10. Mai 2015, 08:10

Vorherige

Zurück zu VMT Touren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron